Erntedank Kirche 02

Das Erntedankfest

Vor dem Altar liegen »Kraut und Rüben«, »Schrot und Korn« und anderes mehr, ausgestellt zum Staunen. Die Erntegaben rund um den Altar wirken wie Opfergaben. Sie laden mich ein, neben dem Schuldbekenntnis ein »Erntedankbekenntnis« zu wagen. Ich versuche, diese Gaben nicht als käufliche Waren, sondern mit dankbaren Augen als Geschenke wahrzunehmen.

Die Ernte ist jetzt eingebracht,
da ham sich auf den Weg gemacht,
Apfel, Birne und der Lauch,
Tomate, Mais und Gurke auch.
Wertvoll ist ein jedes Stück,
wir danken für das Ernteglück,
denn ihr Wachstum auf dem Land
ist ein Geschenk aus Gottes Hand.

Pfarrnachrichten

Maria ist Urbild und Vorbild der pilgernden Kirche; Wegbegleiterin auf der Suche nach Jesus und seiner frohen Botschaft. Deshalb spielt Maria im Rosenkranzgebet eine tragende Rolle. Sie ist nicht das Zentrum – das ist Jesus. Sie ist aber in diesem Gebet der Weg, der uns zum Zentrum führt. Viele Menschen sind auf diesem Weg gegangen; haben mit Maria und dem Rosenkranz gute Erfahrungen gemacht, nicht zuletzt in schweren Zeiten. Versuchen wir es auch einmal mit kleinen Schritten auf diesem Weg.

Sonntag, 21. Oktober
29. Sonntag im Jahreskreis

Evangelium: Markus 10, 35 -45

Jesus erwiderte: »Ihr wisst nicht, um was ihr bittet. Könnt ihr den Kelch trinken, den ich trinke, oder die Taufe auf euch nehmen, mit der ich getauft werde?« Sie antworteten: »Wir  können es.« Da sagte Jesus zu ihnen: »Ihr werdet den Kelch trinken, den ich trinke, und die Taufe empfangen, mit der ich getauft werde.«

Sonntag, 28. Oktober
Weltmissions-Sonntag 2018
Den Menschen Heimat geben

Das Beispielland des Weltmissions-Sonntages am 28. Oktober 2018 ist Äthiopien: die Wiege der Menschheit und Ursprungsland des Kaffees. Trotz stark wachsender Wirtschaft ist Äthiopien immer noch eines der ärmsten Länder der Welt und bietet dennoch Tausenden Flüchtlingen Zuflucht. Für sie engagieren sich auch die Katholikinnen und Katholiken des Landes, die – obwohl sie nur 0,7 % der Bevölkerung ausmachen – eine große Wirkung entfalten.

Mittwochs

18:30

Heilige Messe, anschließend eucharistische Anbetung und Beichtgelegenheit in
Gau-Weinheim

Mittwochs

20:00

Eucharistische Anbetung in
Gau-Bickelheim

Mittwochs

20:45

Lobpreis in der Pfarrkirche zu Gau-Bickelheim

Mittwochs

15:00

Spiel- und Bastelkreis in
Gau-Weinheim

Freitags

 

Krankenkommunion
in Gau-Bickelheim

 

3 Bücherei Gau-Bickelheim

Wiedereröffnung der Bücherei
Gau-Weinheim

Die Wiedereröffnung der KÖB St. Katharina Gau-Weinheim ist geplant für voraussichtlich zum Ende diesen Jahres. Ein konkretes Datum steht noch nicht fest. Das Öffnungsdatum nebst Öffnungszeit wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben. Wir freuen uns auf Sie!

Hier gibt es mehr Informationen!

Die Öffnungszeiten der Bücherei Gau-Bickelheim finden Sie hier.

IMG_2531

Erstkommunion 2019
Einladung  zum 1. Elternabend der  Pfarrgruppe Wißberg (Gau-Bickelheim, Gau-Weinheim mit Wallertheim, Vendersheim, Wolfsheim und Partenheim)

Der erste Elternabend zum Kommunionkurs 2018/2019 ist am Donnerstag, dem  20. September um 20Uhr im Pfarrheim in Gau-Weinheim. Interessierte Eltern, deren Kinder das dritte Schuljahr besuchen oder deren Kind aus verschiedenen Gründen noch nicht zur Erstkommunion gegangen ist, sind herzlich eingeladen. Bitte  für die Anmeldung der Kommunionkinder das  Stammbuch  mitbringen. Parkmöglichkeiten sind auf unserem Parkplatz am Böllberg.

 

 

 

Kirchliche Statistik 2016
Gau-Weinheim mit Wallertheim
und Vendersheim mit Partenheim & Wolfsheim

16  Taufen

12  Erstkommunion

  -   Firmlinge

  5  Trauungen

  9 Kirchenaustritte

13 Beerdigungen

 

 

 

Gau-Bickelheim

27  Taufen

10  Erstkommunion

  -   Firmlinge

18  Trauungen

  4 Kirchenaustritte

12 Beerdigungen

 

Katholikenzahl in den Gemeinden
(Stand: Februar 2017)

 225

Gau-Weinheim

 476

Wallertheim

153

Vendersheim

339

Partenheim

196

Wolfsheim

1067

Gau-Bickelheim

Pfarrbüro

Gau-Weinheim

Gau-Bickelheim

 

Mittelgasse 25

Kirchweg 1

Telefon

06732 4025

06701 494

Öffnungszeiten

ganztägig, nach Vereinbarung

Mo & Mi 9:00-11:00 Uhr, Do 8:00-10:00 Uhr

Ansprechpartner

Ludwig Weeber

Melanie Almeroth & Maria Hemmes

 

E-Mail

E-Mail

 

Layout-Bild

Wallfahrt

Layout-Bild

Pfarrbücherei

Layout-Bild

Termine

facebookicon
logo