IMG_1432

Einladung zur Weihnachtsbuchaustellung

In der Weihnachtsbuchausstellung am 2. Dezember 2018 im Saal des großen Bürgerhauses in Gau-Bickelheim findet jeder - ob groß oder klein - ein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk für seine Lieben. Ab 15 Uhr können Sie auf den Büchertischen stöbern oder, wenn Sie wünschen, sich beraten lassen.

Hier gehts zum Flyer...

Pfarrnachrichten

17. + 18. November: Diaspora-Aktion 2018
„Unsere Identität: Christus  bezeugen“

Christus bezeugen, ist der Kern des christlichen Glaubens. Unter diesem Fokus hat das Bonifatiuswerk in diesem Jahr das Leitwort „Unsere Identität: Christus bezeugen“ für die Diaspora-Aktion gewählt. Als Christen sind wir herausgefordert, in der Welt von heute eine Antwort auf die Frage zu finden, was unsere Identität ist, woran wir glauben oder wem wir vertrauen.

19. November: Heilige Elisabeth

Das zeigt die heilige Elisabeth. Da, wo ich stehe, arbeite und gerne lebe, schaue ich auch genau hin. Und achte darauf, ob es gerecht zugeht. So einfach ist der klare Blick. Elisabeth sah, wo es nicht gerecht zuging. Wenn einer hungert, zum Beispiel. Das kann nicht gerecht sein. Wenn ein Kranker mehr leidet als nötig oder ein Verwirrter einfach irgendwo vergessen wird. Wenn Menschen angestrengt vorbeigucken, wo sie hinschauen sollten. Das kann nicht gerecht sein. Das erkannte Elisabeth. Sie spürte, wo es auf sie ankam und wo sie etwas ändern konnte.

24. November: Christkönigs-Sonntag

Seht, der Mensch da, das ist Jesus. In dieser verzweifelten, misshandelten, hoffnungslosen Gestalt ist er zu erkennen. Wenn man hinschaut. Nach unten, in das Elend, nicht nach oben zu Denkmälern und Statuen. Daran will uns das Fest Christkönig erinnern. Ein ganz besonderer König. Kein Kriegsherr, kein Machthaber, kein Terrorchef. Und auch kein Märchenkönig mit allen klassischen Schönheitsattributen. Sondern einer, der sich klein gemacht hat, der unscheinbar daherkam und sich zu den Verbrechern rechnen ließ. Einer, der alles verliert, um alles und alle zu gewinnen. So ein König muss uns nicht peinlich sein..

Mittwochs

18:30

Heilige Messe, anschließend eucharistische Anbetung und Beichtgelegenheit in
Gau-Weinheim

Mittwochs

20:00

Eucharistische Anbetung in
Gau-Bickelheim

Mittwochs

20:45

Lobpreis in der Pfarrkirche zu Gau-Bickelheim

Mittwochs

15:00

Spiel- und Bastelkreis in
Gau-Weinheim

Freitags

 

Krankenkommunion
in Gau-Bickelheim

 

 

Erntedank Kirche 02

Das Erntedankfest

Vor dem Altar liegen »Kraut und Rüben«, »Schrot und Korn« und anderes mehr, ausgestellt zum Staunen. Die Erntegaben rund um den Altar wirken wie Opfergaben. Sie laden mich ein, neben dem Schuldbekenntnis ein »Erntedankbekenntnis« zu wagen. Ich versuche, diese Gaben nicht als käufliche Waren, sondern mit dankbaren Augen als Geschenke wahrzunehmen.

Die Ernte ist jetzt eingebracht,
da ham sich auf den Weg gemacht,
Apfel, Birne und der Lauch,
Tomate, Mais und Gurke auch.
Wertvoll ist ein jedes Stück,
wir danken für das Ernteglück,
denn ihr Wachstum auf dem Land
ist ein Geschenk aus Gottes Hand.

3 Bücherei Gau-Bickelheim

Wiedereröffnung der Bücherei
Gau-Weinheim

Die Wiedereröffnung der KÖB St. Katharina Gau-Weinheim ist geplant für voraussichtlich zum Ende diesen Jahres. Ein konkretes Datum steht noch nicht fest. Das Öffnungsdatum nebst Öffnungszeit wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben. Wir freuen uns auf Sie!

Hier gibt es mehr Informationen!

Die Öffnungszeiten der Bücherei Gau-Bickelheim finden Sie hier.

 

 

 

Kirchliche Statistik 2016
Gau-Weinheim mit Wallertheim
und Vendersheim mit Partenheim & Wolfsheim

16  Taufen

12  Erstkommunion

  -   Firmlinge

  5  Trauungen

  9 Kirchenaustritte

13 Beerdigungen

 

 

 

Gau-Bickelheim

27  Taufen

10  Erstkommunion

  -   Firmlinge

18  Trauungen

  4 Kirchenaustritte

12 Beerdigungen

 

Katholikenzahl in den Gemeinden
(Stand: Februar 2017)

 225

Gau-Weinheim

 476

Wallertheim

153

Vendersheim

339

Partenheim

196

Wolfsheim

1067

Gau-Bickelheim

Pfarrbüro

Gau-Weinheim

Gau-Bickelheim

 

Mittelgasse 25

Kirchweg 1

Telefon

06732 4025

06701 494

Öffnungszeiten

ganztägig, nach Vereinbarung

Mo & Mi 9:00-11:00 Uhr, Do 8:00-10:00 Uhr

Ansprechpartner

Ludwig Weeber

Melanie Almeroth & Maria Hemmes

 

E-Mail

E-Mail

 

Layout-Bild

Wallfahrt

Layout-Bild

Pfarrbücherei

Layout-Bild

Termine

facebookicon
logo