Kinder im Religionsunterricht

Kinder lernen im Religionsunterricht nicht nur die Bibel kennen, sondern erfahren auch etwas von der pastoralen Arbeit des Pfarrers.

Der Pfarrer benennt Menschen, für die wir beten wollen. Dabei denken wir an kranke Menschen, an Menschen, die unsere Hilfe und unser Gebet gebrauchen können. Auch die Schüler dürfen ihre Sorgen - für die sie beten wollen - vortragen.

Sehr oft haben wir erfahren dürfen, wie sehr Gott den Menschen hilft. Die Kinder haben dies in einem Gruppenbild zusammengefasst.

Layout-Bild

Wallfahrt

Layout-Bild

Pfarrbücherei

Layout-Bild

Termine

facebookicon
logo