simple site templates

Gottesdienste der 

Pfarrgruppe Wißberg


Edelsteine des Glaubens
Barmherzigkeit und Liebe, besonders die Feindesliebe, sind die Diamanten des christlichen Glaubens. Sie funkeln und strahlen, sie schmücken einen jeden und sind ungemein wertvoll. Und - einfach nicht kaputt zu kriegen.

Neueröffnung am 31. März 2019

Wir laden herzlich zur Eröffnungsfeier der katholischen öffentlichen Bücherei Gau-Weinheim am 31.03.2019 ab 11:30 Uhr

Glockenweihe

Neue Glocken für die katholische Kirchengemeinde Sankt Katharina Gau-Weinheim


Am Sonntag, den 24. März 2019 um 10:00 Uhr feiert die Kirchengemeinde mit unserem Bischof Prof. Dr. Peter Kohlgraf in Gau-Weinheim ein für die Pfarrgemeinde seltenes Ereignis: Zwei Glocken werden geweiht.

Dieses Fest wollen wir neben dem Pontifikalamt und der Glockenweihe auch mit einem gemeinsamen Mittagessen feiern. Die köstliche Gulaschsuppe wird gegen eine freiwillige Spende ausgeteilt werden. Der Erlös von diesem Fest dient dem Projekt „Brunnen für Nigeria“. Auch Getränke werden angeboten.  

Vielleicht erinnern Sie sich noch an den Festprediger zum Großen Gebet in Gau-Weinheim und Gau-Bickelheim? Mit einem Referat und Bildern aus seiner Heimat Nigeria hat uns Pater Valentine Chuma für sein Anliegen – einen Brunnen für zigtausend Menschen zu bauen - sensibel gemacht. Wir wollen ihm durch unsere Spenden helfen, sein lebensnotwendiges Projekt in die Tat umzusetzen.

Am Ostersonntag, nach dem Osterhochamt, sollen alle vier Glocken der Pfarrkirche Sankt Katharina zum Lied „Großer Gott wir loben dich“ erklingen. 

Warum neue Glocken?

Bei der jährlichen Überprüfung der Glocken wurden Risse an der großen eisernen Glocke festgestellt. Nach etwa zwei Jahren hätten wir das Läuten dieser Glocke einstellen müssen. Die kleine Glocke harmonierte nicht mit dem Klangkörper aller Glocken in Gau-Weinheim. 

So wurde uns empfohlen mit der großen Glocke auch diese kleine zu ersetzen. Mit Zustimmung des Verwaltungsrates Gau-Weinheim und der sehr guten Beratung vom Bischöflichen Ordinariat durch Herrn Gunter Schneider nahm das Projekt „Neue Glocken“ seinen Lauf. 

Die Finanzierung der Glocken verdanken wir dem ehemaligen katholischen Musikverein St. Caecilia Gau-Weinheim. Die nur noch vier lebenden Musiker des Vereins wollten, dass das bestehende Geldguthaben des Vereins in eine bleibende Erinnerung an den Musikverein investiert wird.  

17. März - Zweiter Fastensonntag
Evangelium nach Lukas 9, 28b-30 
In jener Zeit nahm Jesus Petrus, Johannes und Jakobus beiseite und stieg mit ihnen auf einen Berg, um zu beten. Und während er betete, veränderte sich das Aussehen seines Gesichtes und sein Gewand wurde leuchtend weiß. Und plötzlich redeten zwei Männer mit ihm. Es waren Mose und Elija.

Mobirise

Erstkommunion


Neuigkeiten werden zu gegebener Zeit veröffentlicht!

Mobirise

SENIOREN

Die Senioren treffen sich am ersten Donnerstag eines Monats im Pfarrzentrum Gau-Weinheim. Genaue Termine sind dem Terminplan zu entnehmen.

Mobirise

KINDER

Erstaunlich, die Finderfertigkeit und Bastellust der Kinder! Natürlich wird auch gespielt oder ein lustiger Film angeschaut. Ein Stück Ruhe vom Alltag finden die Kinder mittwochs von 15:00 - 16:30 Uhr im Pfarrheim Gau-Weinheim. Die Kinder werden in Wallertheim an der katholischen Kirche abgeholt und im Anschluss nach Hause gefahren und vor der Haustür abgesetzt.

Mobirise

MUSIK

Die Proben der katholischen Kirchenmusik finden mittwochs ab 20:00 Uhr im Jugendraum der Grundschule Gau-Bickelheim statt. Den Ansprechpartner erfragen Sie bitte am besten im Pfarrbüro.

Tageswallfahrt

Eine alte Tradition der Pfarrgruppe

Mobirise

Die Tageswallfahrt 2018 führte uns nach Bad Wimpfen zur Abtei Grünau. Dort wurde in der Ritterstiftskirche ein Gottesdienst gefeiert und anschließend erklärte ein ortskundiger Führer die Geschichte der Kirche, ihre Symbolik und Bedeutung der damaligen Zeit.

Interesse?
Dieses Jahr hat es nicht geklappt? Informationen zur nächsten Tageswallfahrt gibt es zur gegebenen Zeit.

Mobirise

BÜCHER

In der Bücherei Gau-Bickelheim und der KÖB Gau-Weinheim erwartet Sie eine große Auswahl an Büchern für Jung und Alt, Hörbücher, Spiele, Filme und Zeitschriften.

Mobirise

MINISTRANTEN

Die Ministranten treffen sich unregelmäßig mit Pfarrer Weeber. Der Ministrantenplan wird vom Pfarrer erstellt. Bitte sprechen Sie ihn direkt an.

Mobirise

SCHULE

Kinder lernen im Religionsunterricht nicht nur die Bibel kennen, sondern erfahren auch etwas von der pastoralen Arbeit des Pfarrers. Gemeinsam wird für kranke Menschen und solche, die Hilfe brauchen, gebetet. 

Pfarrer

Karl Josef Weeber
Mittelgasse 26-28 
55578 Gau-Weinheim

Tel. 06732 4025
Fax: 961205
E-Mail

Gau-Weinheim

Pfarrbüro
Mittelgasse 26-28 
Tel. 06732 4025
E-Mail

Gau-Bickelheim

Pfarrbüro
Kirchweg 1
Tel. 06701 494
E-Mail